Narrenverein Büllebläri  Weiler e.V.

 Die Maskengruppe

Ausflug der Masken nach Oberstaufen 2011

Untere Maskengruppe besteht aus 28 aktiven Hästrägern und 6 Kindern, natürlich ebenfalls mit Häs.
Unsere handgeschnitzten Masken geben der Zunft den Namen. Sie stellen weinende Gesichter dar.
Weinend deshalb, weil man beim Bülle schneiden meist weinen muss. Auch auf unserem Häs findet
man die Bülle wieder. Ganz im Gegensatz dazu sind wir aber eine lustige, bunt gemischte  Truppe
bei der auch  viele Jugendliche mitmachen.

Als größte Gruppe des Vereins sind wir natürlich auf den Umzügen dabei, gestalten die Bunten
Abende mit und sind auch sonst bei Arbeitseinsätzen immer mit von der Partie.

Außerhalb der Fasnacht treffen wir uns etwa alle 2 Monate zu einem gemütlichen Treffen.
Geselligkeit wird bei uns ganz groß geschrieben, deshalb organisieren wir auch (fast) jedes
Jahr einen Ausflug. Meist sind wir dann 2, manchmal auch 3 Tage unterwegs.

Wer Lust hat, mal bei uns reinzuschnuppern, ist jederzeit herzlich willkommen. Bei uns ist es
so, dass man für ein Jahr ein Leihäs bekommt, die Umzüge und die Fasnacht mitmacht, und sich
danach entscheiden kann, ob man aktives Mitglied werden möchte. Also – auf geht´s. Die Kontakte
der Vorstandschaft findet Ihr auf der Seite „Vorstandschaft“.